Quellen: FaZe Halo übernimmt Renegade, nachdem Sentinels Übernahme durchgefallen ist

Renegade Cloud9 Halo player with blurred HCS Kansas background and FaZe Clan logo in corner

Die Halo-Mannschaft des FaZe-Clans wird den mutwilligen Cloud9-Star Jonathan ‚Renegade‘ Willette abholen, dessen Wechsel zum HCS Kansas-Gewinner Sentinels wegen Buyout-Unstimmigkeiten gescheitert ist.

Laut unserem letzten Bericht planten Sentinels, die Halo-Welt aufzurütteln, indem sich die Dynastie-Truppe, die gemeinsam so viel gewonnen hat, aufspaltet, um Platz für Renegade zu machen. Tony ‚Lethul‘ Campbell war der Spieler, der dem jungen Star von Cloud9 Platz machen sollte.

Laut ProSpieler-Quellen scheiterte diese Übertragung, da Sentinels die Bewertung von Renegade durch Cloud9, die über 400.000 US-Dollar lag, nicht erfüllen konnte.

Da Renegade jedoch immer noch nach einem Wechsel sucht, tritt der FaZe-Clan an die Spitze und versucht, ihn in die Herde zu bringen – mit Adam ‚Bound‘ Grey, der in die andere Richtung gehen soll.

Anzeige

C9 Renegade Halo-Spieler im LANHCSRenegade hat viele der Top-Teams, die versuchen, ihn dazu zu bringen, auf der gepunkteten Linie zu unterschreiben.

Der FaZe-Clan war in letzter Zeit in seinem eigenen Dienstplanaufruhr. Eric ‚Snip3down‘ Wrona deutete den Wunsch an, zu Apex Legends zurückzukehren, enttäuscht von der Richtung von Halo Infinite seit seiner Veröffentlichung. Seitdem hat er sein Engagement für Halo bestätigt.

  • Weiterlesen: Halo Infinite-Fans sind besorgt, nachdem der leitende Entwickler von 343 Industries gegangen ist

In der Zwischenzeit wurde Jesse ‚bubudubu‘ Moeller am 17. Juni zum Free Agent ernannt, wodurch der Kader um einen Mann zurückbleibt.

Was kommt als nächstes für Sentinels?

Sentinels zielten kurz nach ihrem Sieg bei HCS Kansas City auf Renegade, bei dem sie Cloud9 im großen Finale mit 4: 0 besiegten.

Sentinels Halo Team gewinnt HCS Kansas City MajorHCSDie aktuelle Sentinels-Mannschaft spielt seit Jahren zusammen und dominierte ihre Gegner fast auf Schritt und Tritt.

Da sie sich mit Cloud9 über Renegades Buyout nicht einigen konnten, haben Sentinels die Entscheidung getroffen, an Lethul festzuhalten und mit der gleichen Aufstellung fortzufahren, die gemeinsam so viel gewonnen hat.

Anzeige

Es bleibt noch etwas Zeit, bis das nächste große Turnier der Saison stattfindet, wobei der HCS Orlando für September 2022 geplant ist, bevor das Weltmeisterschaftsereignis im Oktober in Seattle, Washington, stattfindet.