LIVE: LCS Lock In 2021 – Unbesiegte böse Genies als frühe Favoriten

LIVE: LCS Lock In 2021 - Unbesiegte böse Genies als frühe Favoriten

Das LCS der League of Legends ist mit dem Lock In des Jahres 2021 im Gange. Die 10 besten Teams Nordamerikas sperren die Hörner, um vor dem Spring Split mit den Rechten zu prahlen. Hier ist die LCS Lock In-Rangliste, der Zeitplan, die Ergebnisse und vieles mehr, um auf dem Laufenden zu bleiben!

  • Böse Genies betreten Lock In Woche 2 ungeschlagen
  • Cloud9 startet den letzten Tag der Gruppen gegen Dignitas
  • 3-Wege-Tiebreaker in Gruppe B möglich

LCS Lock In: ​​Stream

Das LCS Lock In-Turnier ist der Starter 2021 für League of Legends in Nordamerika. Alle 10 LCS-Teams werden an dem zweiwöchigen Wettbewerb teilnehmen, der den Fans einen Vorgeschmack auf das kommende Jahr gibt.

Sie spielen auch nicht um Geld. Das Gewinnerteam wird 150.000 USD mit nach Hause nehmen und viel Selbstvertrauen für den Beginn des Frühlings 2021 im Februar haben.

LCS Lock In 2021: Rangliste

Gruppe A

PlatzierungenMannschaftSpiele
1100 Diebe2 – 1
1Team Liquid2 – 1
1TSM2 – 1
4Goldene Wächter1 – 2
5CLG1 – 3

Gruppe B.

PlatzierungenMannschaftSpiele
1Böse Genies3 – 0
2Wolke 92 – 1
3wert1 – 2
3Unsterbliche1 – 2
5FlyQuest0 – 2

LCS Lock In 2021: Zeitplan und Ergebnisse

Gruppentag 4: Freitag, 22. Januar

GruppeSpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
Gruppe B.Cloud9 wert vs.3 Uhr nachmittags18 Uhr23 Uhr
Gruppe AGolden Guardians gegen 100 Diebe16 Uhr19 Uhr12 Uhr (23. Januar)
Gruppe B.Evil Geniuses gegen FlyQuest17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (23. Januar)
Gruppe AFlüssigkeit gegen TSM18 Uhr21 Uhr2 Uhr morgens (23. Januar)
Gruppe B.Unsterbliche gegen FlyQuest19 Uhr22 Uhr3 Uhr morgens (23. Januar)

Gruppentag 1: Freitag, 15. Januar

GruppeSpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
Gruppe A100 Diebe 1 – 0 TSM3 Uhr nachmittags18 Uhr23 Uhr
CLG 0 – 1 Flüssigkeit16 Uhr19 Uhr12 Uhr (16. Januar)
Gruppe B.Cloud9 0 – 1 Böse Genies17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (16. Januar)
Wert 1 – 0 FlyQuest18 Uhr21 Uhr2 Uhr morgens (16. Januar)
Gruppe AGoldene Wächter 1 – 0 CLG19 Uhr22 Uhr3 Uhr morgens (16. Januar)

Perkz ‚Cloud9-Debüt verläuft nicht wie geplant

Der erste Tag von LCK Lock In Action verlief für Luka ‚Perkz‘ Perkovic und Cloud9 nicht wie geplant und verlor ihr erstes Match von 2021 gegen Evil Geniuses. Sein 4/7/2 Auftritt bei Yone enttäuschte viele, als Deftly bei Kai’Sa glänzte.

Der neue Kader von 100 Thieves hatte einen starken Start gegen einen neuen TSM, während CLG 2021 mit 0: 2 gegen Liquid und die Rookie Golden Guardians-Aufstellung verlor. Obwohl sie ohne Broxah und Finn sind, konnte das Team ihrem Erbe nicht gerecht werden.

Gruppentag 2: Samstag, 16. Januar

GruppeSpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
Gruppe B.Unsterbliche 0 – 1 Böse Genies13 Uhr16 Uhr21 Uhr
Gruppe AGoldene Wächter 0 – 1 TSM14 Uhr17 Uhr22 Uhr
Gruppe B.Cloud9 1 – 0 FlyQuest3 Uhr nachmittags18 Uhr23 Uhr
Unsterbliche 1 – 0 wert16 Uhr19 Uhr12 Uhr (17. Januar)
Gruppe ACLG 1 – 0 100 Diebe17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (17. Januar)

Böse Genies bleiben bei Lock In makellos

Nachdem 100 Diebe auf ein geschwächtes CLG gefallen sind, bleiben Evil Geniuses das einzige ungeschlagene Team bei Lock In. Ihr Sieg gegen Immortals war dominant aufgrund einer weiteren großartigen Leistung von Deftly und IgNar im Bot.

Cloud9 kehrte nach der enttäuschenden Niederlage gegen Evil Geniuses gegen FlyQuest mit einem nahezu perfekten Spiel stark zurück und verlor nur einen Turm. TSM (gegen Golden Guardians) und Immortals (gegen Dignitas) erzielten ebenfalls Siege.

Gruppentag 3: Sonntag, 17. Januar

GruppeSpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
Gruppe B.Unsterbliche 0 – 1 Cloud913 Uhr16 Uhr21 Uhr
Gruppe AFlüssigkeit 0 – 1 100 Diebe14 Uhr17 Uhr22 Uhr
Gruppe B.Wert 0 – 1 Böse Genies3 Uhr nachmittags18 Uhr23 Uhr
Gruppe ACLG 0 – 1 TSM16 Uhr19 Uhr12 Uhr (18. Januar)
Goldene Wächter – 1 Flüssigkeit17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (18. Januar)

Böse Genies überholen Liquid, um den Mantel der Favoriten zu beanspruchen

Evil Geniuses haben ihre ungeschlagene Serie bis zum Ende des Eröffnungswochenendes verlängert und Dignitas besiegt, um einen 3: 0-Rekord zu erzielen. Ihre Führung wurde durch einen Sieg der 100 Diebe gegen Liquid unterstützt, wobei Can ‚Closer‘ Çelik und Victor ‚FBI‘ Huang die Mitte des Spiels beim zweiten Sieg ihres Teams diktierten.

Am anderen Ende des Spektrums ist Counter Logic Gaming das erste Team, das am frühen zweiten Tag aus dem Playoff-Wettbewerb ausgeschieden ist.

Die Liste, in der Finn ‚Finn‘ Wiestål und Mads ‚Broxah‘ Brock-Pedersen aufgrund von Visa-Problemen fehlen, wurde nach einer Niederlage gegen den Erzrivalen TSM in einem Hin- und Her-Kampf gestrichen. Ihr 1-3-Rekord lässt ihnen keine Chance, das Finale zu erreichen.

Viertelfinale Tag 1: Samstag, 23. Januar

SpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
TBD gegen TBD13 Uhr16 Uhr21 Uhr
TBD gegen TBD17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (24. Januar)

Viertelfinale Tag 2: Sonntag, 24. Januar

SpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
TBD gegen TBD13 Uhr16 Uhr21 Uhr
TBD gegen TBD17 Uhr20 Uhr1 Uhr morgens (24. Januar)

Halbfinale Tag 1: Freitag, 29. Januar

SpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
TBD gegen TBD3 Uhr nachmittags18 Uhr23 Uhr

Halbfinale Tag 2: Samstag, 30. Januar

SpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
TBD gegen TBD13 Uhr16 Uhr21 Uhr

Großes Finale: Sonntag, 31. Januar

SpielPTUNDmittlere Greenwich-Zeit
TBD gegen TBD13 Uhr16 Uhr21 Uhr