Jedes Katzenpokemon im Pokedex ist gelistet

Jedes Katzenpokemon im Pokedex ist gelistet

Gibt es eine Katze Pokemon? Diese Frage möchten viele Katzenliebhaber beantworten. Glücklicherweise gibt es viel zu finden, von Meowth über Purrloin bis Litten.

Während viele Pokémon Fantasy-Kreaturen wie dem Drachen Charizard oder sogar leblosen Objekten wie dem Eis Vanillite nachempfunden sind, gibt es viele Kreaturen, die sich an realen Tieren orientieren, die in der Wildnis oder sogar in unseren Häusern zu finden sind.

Insbesondere Katzen waren in den letzten 25 Jahren eine große Inspirationsquelle, um sie alle zu fangen. Egal, ob Sie eine Katzen- oder eine Hundeperson sind, unsere Katzenfreunde sind eine gute Basis für ein Pokemon-Design.

Die ersten katzenbasierten Pokemon-Trainer, die vorgestellt wurden, waren Meowth und seine Entwicklung Persisch, vor langer Zeit in den Spielen der Generation 1 Rot und Blau. Seitdem sind viele weitere hinzugekommen, wie zum Beispiel der vom Löwen inspirierte legendäre Solgaleo.

Miau in PokemonDie Pokemon CompanyMeowth war die erste von Katzen inspirierte Kreatur, die in das Franchise eingeführt wurde.

Wie definieren Sie ein Katzenpokemon? Nun, einige werden in ihren Pokedex-Einträgen ausdrücklich als solche beschrieben. Meowth ist zum Beispiel die ‚Scratch Cat‘, während Gen 7-Starter Litten als ‚Fire Cat‘ aufgeführt ist.

  • Weiterlesen: 13 der schlechtesten Pokemon-Designs aller Zeiten

Andere sind nicht so offensichtlich, haben aber genug katzenähnliche Eigenschaften, dass sie als Teil des Rudels betrachtet werden. Raikou ist ein gutes Beispiel dafür: Obwohl es viele Fantasy-Elemente enthält, basiert es eindeutig auf einem Säbelzahntiger, der zur Katzenfamilie gehört.

Wie viele Katzenpokemon gibt es?

Wir haben uns alle 898 Pokedex-Einträge angesehen, von Rot und Blau des Gameboys bis hin zu den Nintendo Switches Schwert und Schild, um herauszufinden, wie viele Pokémon auf Katzen basieren: Es gibt 25!

Unten sehen Sie die vollständige Liste aller Katzenpokemon, einschließlich Löwen und Tiger:

  • Miau
  • Alolan Meowth
  • Galarian Meowth
  • persisch
  • Alolan Perser

Alolan Persian PokemonDie Pokemon CompanyAlolan Persian wurde in Sword & Shield eingeführt.

  • Raikou
  • Skitty
  • Delcatty
  • Shinx
  • Luxio
  • Luxray

Luxray in PokemonDer Pokemon CompanyLuxray ist ein elektrischer Typ mit dem Design einer Katze.

  • Glameow
  • Purugly
  • Schnurren
  • Liepard
  • Litleo
  • Pyroar

Pyroar in PokemonThe Pokemon CompanyDas Löwenjunges Litleo entwickelt sich zum erwachsenen Löwenpyroar.

  • Spurr
  • Meowstic
  • Litten
  • Torracat
  • Incenoroar

Incineroar in PokemonDie Pokemon Company Es mag wie ein WWE-Kämpfer aussehen, aber Incineroar ist einer Katze nachempfunden.

  • Solgaleo
  • Zeraora
  • Perrserker

Da haben Sie es also: Jedes Katzenpokemon, das seit 1996 in den Spielen und im Anime auftaucht.

Diese Liste enthält nur die Pokémon, die eindeutig auf Katzen basieren. Es gibt Argumente für andere Kreaturen wie Eevee, Mew, Entei und Absol, aber sie sind nicht ausschließlich katzenbasierte Kreaturen.

  • Weiterlesen: Die gruseligsten Pokedex-Einträge aller Zeiten

Mew zum Beispiel soll die DNA aller anderen Pokémon tragen und sieht sowieso eher wie eine Maus aus. Der legendäre Entei hat inzwischen Elemente eines Löwen, ähnelt jedoch eher einem Hund.

Wir haben auch Eevee oder eine seiner Eeveelutions nicht aufgenommen, da sie größtenteils eher Füchsen als Katzen nachempfunden sind. Sie haben definitiv Elemente von Katzen, also war es ein enger Anruf.