Der FaZe-Clan soll nach Genehmigung der Fusion eine Aktiengesellschaft werden

FaZe Clan on verge of going public

FaZe Clan hat angekündigt, dass sie an der NASDAQ-Börse an die Börse gehen werden, nachdem ihre SPAC-Fusion von der Securities and Exchange Commission „für wirksam erklärt“ wurde.

Mit einer kombinierten Social-Media-Reichweite von fast 400 Millionen Fans ist der FaZe-Clan eines der größten Netzwerke von Persönlichkeiten, Erstellern von Inhalten und E-Sport-Spielern auf der ganzen Welt.

Im Oktober 2021 gab FaZe die Fusionsvereinbarung mit SPAC ‚B. Riley Principal 150 Merger Corp.“ die es ihnen ermöglichten, an der NASDAQ-Börse an die Börse zu gehen, was es Fans oder jedem ermöglicht, in die Organisation zu investieren.

Sie haben nun bestätigt, dass die geplante Fusion von der Security and Exchange Commission genehmigt wurde, was FaZe einem börsennotierten Unternehmen näher bringt.

Anzeige

FaZe setzt auf FaZe LovesacInstagram: banksFaZe Banks ist einer der Gründer der org.

FaZe steht kurz vor dem Börsengang

Am 22. Juni veröffentlichte FaZe die Ankündigung auf ihrer Twitter-Seite.

  • Weiterlesen: Bericht: Teams in OWL und CDL schulden Franchise-Zahlungen in Höhe von bis zu 420 Millionen US-Dollar

„B. Riley Principal 150 Merger Corp, eine zweckgebundene Akquisitionsgesellschaft, die von einer Tochtergesellschaft von B. Riley Financial, Inc und Faze Clan Inc gesponsert wird, gab heute bekannt, dass die Registrierungserklärung auf Formular S-4 in Bezug auf den geplanten Unternehmenszusammenschluss zwischen BRPM und FaZe Der Clan wurde von der Securities and Exchange Commission für wirksam erklärt.“

„FaZe steht kurz davor, ein börsennotiertes Unternehmen zu werden. Das Kapital aus dem Unternehmenszusammenschluss wird uns helfen, unsere Marke als führendes Unternehmen im Esport und in der Schöpferwirtschaft weiter auszubauen und das Aufkommen neuer digitaler Güter und Plattformen zu begrüßen“, fügte Lee Trink, CEO von FaZe, hinzu.

Anzeige

„Wir freuen uns auf den Abschluss des Unternehmenszusammenschlusses und die weitere Zusammenarbeit mit dem Team von B. Riley auf unserem Weg zum öffentlichen Markt.“

  • Weiterlesen: EA-CEO halbiert Gehalt – auf 20 Millionen Dollar

FaZe wird zu den ersten Organisationen zur Erstellung von Inhalten gehören, die ein börsennotiertes Unternehmen werden, und Fans werden es ziemlich leicht finden können, da ihr Ticker an der Börse einfach lautet: FAZE.

Der nächste Schritt besteht darin, dass die Aktionäre von BRPM am 15. Juli an einer Sonderversammlung teilnehmen, auf der sie „gefordert werden, Vorschläge zur Genehmigung des Unternehmenszusammenschlusses und damit verbundener Angelegenheiten zu prüfen und darüber abzustimmen“.