Das CR-56 AMAX Warzone-Loadout von Dr. Dispect könnte das DMR ersetzen

Das CR-56 AMAX Warzone-Loadout von Dr. Dispect könnte das DMR ersetzen

Die Nerfs des DMR-14 haben das Meta der Warzone sicherlich erschüttert, da der CR-56 AMAX den Mantel scheinbar als eine der stärksten Waffen im Spiel aufgegriffen hat. Wenn Sie nach einem AMAX-Loadout suchen, gibt es natürlich keinen besseren Plan als den des zweifachen.

Da der DMR-14 eine große Anzahl von Nerfs erhält, suchen Warzone-Spieler nach einer neuen Waffe, mit der sie ihre Spiele dominieren können. Wie es aussieht, verlagert sich das Meta in Richtung des AMAX-Sturmgewehrs mit einem speziellen Satz von Aufsätzen, die es zu einer tödlichen Waffe auf mittlerer Reichweite machen.

Die Waffe schmilzt Feinde absolut und wird sicherlich eine unglaublich effektive Waffe in Ihren Warzone-Spielen sein. Eine Reihe von Luftschlangen haben die Waffe ausprobiert, darunter der zweifache selbst. Dr. Respektlosigkeit. Zum Glück hat er uns genau gezeigt, welche Anhänge er auf seinem AMAX ausführt, damit wir das perfekte Loadout erstellen können.

AMAX SturmgewehrTreyarch / ActivisionDer AMAX ist derzeit eine der mächtigsten Waffen im Spiel.

Dr. Dispects tödliches CR-56 AMAX-Loadout

In seinem Stream vom 14. Januar enthüllte Dr. Dispect sein AMAX-Loadout und es ist fair zu sagen, dass es einen Schlag versieht.

Wenn Sie nach einer neuen Sturmgewehroption suchen, um den DMR zu ersetzen, ist dieses Setup möglicherweise genau das, wonach Sie suchen. So rüstet Doc seinen AMAX aus, um das Beste aus der Waffe herauszuholen:

  • Schnauze: Monolithischer Unterdrücker
  • Fass: XRK Zodiac S440
  • Optik: Solozero Optics Mini Ref
  • Underbarrel: Commando Foregrip
  • Munition: 45 Round Mag

Für den Anfang ist der Monolithic Suppressor die erste Wahl für jede moderne Kriegswaffe, da die Schadensreichweite, die sie bietet, unerreicht ist. Anschließend bietet der XRK Zodiac S440-Lauf Schadensreichweite, Geschossgeschwindigkeit und Rückstoßkontrolle, sodass Sie konsequent Schüsse auf Ihren Gegner landen können.

Als nächstes führt Doc den Commando Foregrip für zusätzliche Rückstoßkontrolle und das 45 Round Mag aus, damit ihm bei einem Schusswechsel nie die Munition ausgeht.

  • Weiterlesen: Bestes FFAR 1 Loadout für Warzone

Die vielleicht bedeutendste Wahl von Docs im Vergleich zu den meisten Meta-AMAX-Loadouts ist die Solozero Optics Mini Ref. Es scheint, dass Doc diese Optik verwendet, damit die Waffe bei Schießereien mit kurzer Reichweite eine bessere Leistung erbringt. Wenn Sie jedoch nach einem Bereich mit größerer Reichweite suchen, können Sie die VLK 3.0x-Optik jederzeit als sekundäre Option ausrüsten.

Das rundet Docs benutzerdefiniertes AMAX-Loadout für Warzone ab. Hoffentlich haben Sie dadurch eine Waffe erhalten, mit der Sie Ihre Warzone-Spiele dominieren und sich mit Gegnern messen können, die noch einen DMR verwenden.

Die Daumen drücken bei den jüngsten Erschütterungen im Meta, was bedeutet, dass wir in Warzone wieder eine gewisse Waffenvielfalt sehen können, nicht nur bei DMRs und MAC-10.