Am schwersten zu fangendes Pokemon in der Sinnoh-Region von Pokemon Diamond & Pearl

Pokemon Diamond and Pearl

Pokemon Brilliant Diamond und Shining Pearl sind gleich um die Ecke und bieten den Fans die Möglichkeit, noch einmal durch die Sinnoh Region zu wandern. Aber welche Pokemon sind am schwersten zu fangen?

Pokemon Diamond, Pearl und Platinum bieten viele farbenfrohe Tiere, mit denen Trainer kämpfen können. Von Fanfavoriten wie Munchlax bis hin zu schwer fassbaren Arceus warten viele legendäre Monster auf einen Trainer.

Einige sind jedoch viel leichter zu fangen als andere. Dies gilt insbesondere für viele der Pokémon, die über Ereignisse und Orte nach dem Spiel angetroffen werden.

Um Ihren Hunger nach Brilliant Diamond und Shining Pearl zu stillen, haben wir eine Liste der am schwierigsten zu fangenden Pokémon in der Sinnoh-Region zusammengestellt. Ob sich eine dieser Begegnungsmethoden in der ändert bevorstehende RemakesViele dieser Pokémon werden immer noch schwer zu fangen sein.

Werbung

10. Palkia / Dialga / Giratina

Palkia, Dialga und GiratinaThe Pokemon CompanyDiese drei legendären Pokemon sind eigentlich ziemlich leicht zu fangen.

Obwohl Palkia und Dialga das Flaggschiff der Legendären für Diamond und Pearl sind, sind sie unglaublich einfach zu bekommen. Laut Bulbapedia haben beide Pokémon eine 30% Erfassungsrate vor ORASDas macht sie viel leichter zu fangen als andere Legendäre.

  • Lesen Sie mehr: Brilliant Diamond & Shining Pearl viraler Fan-Trailer

Die Methode, um sie zu erhalten, ist auch ziemlich einfach, da beide durch Schlagen von Cyrus und Klettern auf die Spitze der Speersäule erworben werden können. In der Zwischenzeit befindet sich Giratina in der Turnback Cave (Distortion World in Platinum). Es hat vielleicht nur eine Eroberungsrate von 3%, aber dieses Pokemon zu finden ist ziemlich einfach.

9. Rotom

RotomDas Pokemon CompanyRotom ist eine der einzigartigsten nicht-legendären Begegnungen.

Dieses Dual-Type Electric / Ghost Pokémon verwirrte viele Pokemon-Trainer in Diamond and Pearl. Dies ist teilweise auf die Schlacht zurückzuführen! Thema, das normalerweise für Begegnungen mit legendären Pokémon reserviert ist. Wenn die Musik nicht verwirrend genug war, schreit Rotoms Sichtung in Diamond and Pearl auch die einer legendären Begegnung.

Werbung

Die einzige Möglichkeit, Rotom in Pokemon Diamond, Pearl und Platinum zu fangen, war über den Fernseher im alten Schloss. Es kann ziemlich leicht sein, das erste Mal zu verpassen, aber wenn Sie mit dem Fernseher interagieren, werden Sie eine gruselige Überraschung bekommen.

Während die 45% -Erfassungsrate von Rotom nicht so niedrig zu sein scheint, entging die Methode zum Auffinden von Rotom und zum Sichern seiner alternativen Formen vielen Pokemon-Trainern.

8. Cresselia / Mesprit

Cresselia PokemonDie Fähigkeit der Pokemon CompanyCresselia und Mesprit, sich zu bewegen, macht sie zu einem kniffligen Ziel.

Roaming Pokemon sind einige der am schwersten zu fangenden Monster, daher ist es sinnvoll, dass sowohl Cresselia als auch Mesprit auf der Liste stehen. Diese beiden Legendären vom Typ Psychic können nur angetroffen werden, wenn Sie auf die zugegriffen haben National Dex. Sie begegnen diesen Pokémon schließlich, wenn Sie in Sinnoh suchen, aber Sie müssen versuchen, sicherzustellen, dass sie nicht fliehen.

Werbung

  • Lesen Sie mehr: Brilliant Diamond & Shining Pearl Vorbestellungsanleitung

Das ist natürlich leichter gesagt als getan. Während Sie Cresselia und Mesprit nach Ihrer ersten Begegnung leicht finden können, kann es sich als schwierig erweisen, sie einzufangen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie kein Pokemon mit False Swipe haben.

7. Beldum

BeldumDas Pokemon CompanyBeldum ist eine der selteneren Pokemon-Begegnungen in Diamond, Pearl und Platinum.

Beldum mag relativ unscheinbar aussehen, aber das bedeutet nicht, dass es einfach zu erfassen ist. Nein, dieser Steel / Psychic-Typ hat eine lächerliche Eroberungsrate von 3%, was bedeutet, dass Sie eine Menge Pokeballs packen müssen, wenn Sie sie alle fangen möchten. Der National Pokedex wird auch benötigt, bevor Sie Beldum in freier Wildbahn begegnen können.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, kann Beldum nur über die Schwarmmechanik des Spiels erfasst werden, wodurch andere Pokémon von außerhalb von Sinnoh erscheinen können. Selbst wenn Beldum in Route 228 entdeckt wurde, kann die 40% ige Begegnungsrate das Hinzufügen dieses Pokémon zu Ihrem Dienstplan zu einer schwierigen Aufgabe machen.

Werbung

6. Munchlax

Munchlax essenThe Pokemon CompanySie brauchen viel Geduld, wenn Sie dieses Pokemon fangen.

Munchlax kann eines der schwierigeren Pokémon sein, die in Pokemon Diamond and Pearl gefangen werden können, da es im Gegensatz zu den meisten Arten in der Sinnoh-Region Pokedex erscheint. Die jüngere Entwicklung von Snorlax zu finden, kann für Trainer eine schwierige Aufgabe sein, zumal es eine winzige Begegnungsrate von 1% hat.

  • Lesen Sie mehr: Pokemon Diamond and Pearl exklusiv

Wenn das nicht schlimm genug war, war die Methode, Munchlax zu finden, unglaublich langwierig. Tatsächlich kann dieser normale Typ in keinem hohen Gras in der Sinnoh-Region gefunden werden. Stattdessen verbringt Munchlax seine Tage damit, an den Beeren auf den Honigbäumen des Spiels zu knabbern.

Das Verteilen von Honig auf der Seite eines Honigbaums und das Warten von sechs Stunden auf das Erscheinen des Pokémon sorgten für einen besonders langen Fang.

Werbung

5. Manaphie

ManaphyDer Pokemon CompanyBrilliant Diamond und Shining Pearl werden definitiv die Art und Weise verändern, wie Sie Manaphy fangen.

Manaphy frustrierte viele Diamond- und Pearl-Fans, als sich herausstellte, dass eine Kopie von Pokemon Ranger benötigt wurde, um sie zu erhalten. Während Manaphy möglicherweise kein herkömmlicher Fang ist, war die Methode zum Erhalten des Eies sehr zeitaufwändig.

Schließlich muss man nicht jeden Tag ein ganz anderes Spiel absolvieren, um sich ein mythisches Pokémon zu sichern. Sobald die Trainer Pokemon Ranger abgeschlossen hatten, konnten sie auf das Ranger-Netz zugreifen.

Es wurde festgestellt, dass Sie durch Drücken von R + X + Links ein Passwort eingeben konnten, das wiederum den Zugriff auf eine neue Spezialmission namens „Rescue the Egg“ ermöglichte. Wenn Sie die Mission abschließen, werden die Spieler mit einem Manaphy-Ei belohnt, das an Pokemon Diamond, Pearl und Platinum gesendet werden kann.

4. Regigigas

RegigigasThe Pokemon CompanyEs sind eine Reihe von Schritten erforderlich, um Regigigas zu fangen.

Regigigas war ein weiteres Pokémon, das sich in Diamond and Pearl als schwer zu fangen erwies. Der Meister der legendären Titanen hat nicht nur eine außergewöhnlich niedrige Eroberungsrate (3%), sondern auch einen ziemlich langen Prozess, um sie zu erhalten.

  • Lesen Sie mehr: Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl: Alles was wir wissen

Um Regigigas in Pokemon Diamond and Pearl zu erhalten, mussten die Trainer den National Pokedex erhalten und den Snowpoint-Tempel betreten. Dieses alte Gebäude hat insgesamt sechs Stockwerke und verfügt über verschiedene Rätsel, die gelöst werden müssen. Sobald die Rätsel mit den verschiebbaren Eisfliesen abgeschlossen sind, kann der letzte Stock betreten werden.

Regice, Regirock und Registeel müssen jedoch in der Gruppe des Spielers sein, wenn sie Regigigas wecken möchten. Es ist sicherlich ein langwieriger Prozess, der sich als unmöglich erweisen könnte, wenn Sie keinen Zugang zu den drei legendären Titanen haben.

3. Shaymin

ShayminDas niedrige Level des Pokemon CompanyShaymin kann KOs ziemlich häufig machen.

Dieses niedliche Tier konnte nur in Pokemon Platinum erhalten werden, nachdem Oaks Brief von einem besonderen Ereignis erhalten wurde. Mit dem gesicherten Brief könnten die Spieler Shaymin begegnen, indem sie zur Route 224 gehen, die mit der Victory Road verbunden ist.

Bei der Ankunft war Professor Oak vor einem weißen Felsen zu sehen. Nach der Inspektion des Felsens erhielten die Spieler Zugang zum Seabreak Path. Dieser Bereich war für diejenigen, die keinen Brief von Oak hatten, völlig unzugänglich, so dass es für viele Spieler ein Rätsel blieb, Shaymin zu finden.

Während Shaymins Eroberungsrate von 45% nicht so schlecht zu sein scheint, bedeutete die niedrige Stufe (30), dass Sie im Kampf besonders vorsichtig sein mussten.

2. Darkrai

DarkraiThe Pokemon CompanyDieses gruselige Pokemon ist ein absoluter Albtraum.

Um Darkrai zu bekommen, mussten Sinnoh-Trainer Zugang zu Newmoon Island erhalten. Dies scheint keine besonders knifflige Aufgabe zu sein, aber im Gegensatz zu anderen Bereichen im Spiel ist Newmoon Island nur über einen Ereignisgegenstand zugänglich. Bei dem fraglichen Gegenstand handelt es sich um den der Mitgliedskarte.

  • Lesen Sie mehr: Pokemon-Fans, die von Brilliant Diamond & Shining Pearl’s „smol“ Dawn besessen sind

Während diese Veranstaltung im Jahr 2009 offiziell verteilt wurde, war sie in ihrer Durchführung äußerst begrenzt. Wenn Sie dieses Ereignis verpasst hätten, könnten Sie dieses albtraumhafte Pokémon nicht legitim einfangen. Glücklicherweise ist Darkrai seit seinem Platin-Debüt in zahlreichen Pokemon-Spielen aufgetreten.

1. Arceus

ArceusThe Pokemon CompanyDieses mythische Pokemon soll das gesamte Universum erschaffen haben.

Arceus, einfach als „The Original One“ bekannt, soll das gesamte Pokemon-Universum erschaffen haben. Infolgedessen ist es unglaublich schwer, diese äußerst seltene mythische Kreatur zu fangen. Es hat nicht nur eine Fangrate von drei, sondern kann auch nicht legitim beschafft werden.

Obwohl Game Freak ursprünglich beabsichtigte, Arceus in Pokémon Diamond, Pearl und Platinum zu präsentieren, wurde das besondere Ereignis nie offiziell veröffentlicht. Stattdessen mussten Spieler Action Replay-Hacks verwenden, um das Azure Flute-Ereigniselement zu erhalten. Mit diesem Gegenstand kannst du dann Arceus in die Ursprungshalle rufen.

Ob wir endlich einen offiziellen Weg finden, um Arceus in den Remakes Brilliant Diamond und Shining Pearl zu erhalten, bleibt abzuwarten.

Dort haben Sie es, 10 der am schwersten zu fangenden Pokémon in Pokemon Diamond, Pearl und Platinum. Vergewissern Sie sich, dass Sie im Pokemon Hub die neuesten Nachrichten zu den Remakes Brilliant Diamond und Shining Pearl erhalten.